Können Smartbrillen Kindern mit Sehbehinderung helfen?

Können Smartbrillen Kindern mit Sehbehinderung helfen?

Seh-Herausforderungen überwinden

Eine schwache Sehfähigkeit als Kind kann Herausforderungen in der Entwicklung mit sich bringen. Nicht in der Lage zu sein, die Tafel im Unterricht zu sehen oder Bücher lesen zu können, kann effektives Lernen behindern. Die NuEyes Sehhilfe hat dafür eine effektive Lösung parat.

Sehhilfen für Kinder

Parker, ein kleiner Junge mit einer Sehbehinderung, probiert zum ersten Mal die NuEyes Sehhilfe aus. Justin, einer der Vertreter, erklärt, dass diese Sehhilfe in einem militärischen Pistolenkoffer mit allem Zubehör erhältlich sind, was für einen kleinen Jungen ziemlich cool ist. Als Parker die Brille aufhebt, erklärt Justin: “Sie fühlt sich wie eine normale Brille an, aber in ihr befinden sich zwei Computerbildschirme. Es sind OLED-Bildschirme und zusätzlich ist eine Kamera auf der Vorderseite die Bilder in Echtzeit/live projiziert.” Justin fragt Parker, ob er die Form seines Gesichts erkennen kann und er nickt. Justin fährt fort und erklärt, dass Parker einfach nur einen Sprachbefehl wie “Brille größer machen” geben müsse, um das Bild größer erscheinen zu lassen. Wenn er das Bild heller erhalten möchte, könne er ein Licht auf der Vorderseite einschalten. Als sich Parker im Zimmer umsieht, fragt seine Oma ihn: “Wie sieht es aus, verglichen mit dem, was du normalerweise siehst, Parker?” Parker antwortet ihr: “Besser.” Er könne jetzt mehr Details und Gesichter sehen. Auf die Frage wo sein Vater denn sei, zeigt Parker in die richtige Richtung und sagt: “Genau dort!” Justin gibt das Steuergerät an Parker weiter und erklärt, dass er zwei Tasten drücken könne, um das Bild größer oder kleiner erscheinen zu lassen. Parkers Großmutter fragt: “Wie siehst du Dinge, die weit weg sind, mit denen du normalerweise Probleme hast?” Daraufhin antwortet Parker: “Sie sind jetzt ganz nah und dadurch kann ich sie besser sehen.” Schließlich  wird Parker gebeten, einen Text an der Wand zu lesen, den er normalerweise nicht lesen könne. Parker liest die Buchstaben laut vor. Seine Großmutter ruft begeistert aus: “Wow, das ist großartig!” Mit Parkers neuer Fähigkeit, weit und nah zu sehen, beginnt seine Großmutter an vor Glück zu weinen.

Parkers Meinung zur NuEyes Brille

Als Parker gefragt wird, was er von den NuEyes Sehhilfe hält, antwortet er: “Sie sind wirklich cool.” Darüber hinaus äußert sich Parker, dass er sich gerne eine eigene NuEyes Sehhilfe wünsche. Die Möglichkeit, Kindern ein klares und einfacheres Umfeld für die Entwicklung zu bieten, ist eine Aufgabe, die sich NuEyes auch in Zukunft und gerade wegen dieser Erfahrungen zu Herzen nimmt.