NuEyes verändert die Gesundheitspflege

NuEyes verändert die Gesundheitspflege

Quelle:https://www.forbes.com/sites/jenniferhicks/2017/09/20/using-virtual-and-augmented-reality-in-medical-diagnosis-treatment-and-therapy/#21545cb5c4bc

Geschichte von NuEyes

Mark Greget, Gründer und Geschäftsführer von NuEyes, hat die Welt von Menschen mit einer Sehschwäche positiv beeinflusst, indem er Augmented Reality-Smartglasses für Menschen mit einer Sehbehinderung entwickelt hat. Ein Prototyp wurde im Jahr 2013 auf der gleichen Technologie-Plattform erstellt, mit der er zuvor bei der US Navy arbeitete. Von da an arbeitete NuEyes mit ODG (Osterhout Design Group) zusammen und gründete die R-7-Plattform mit 1,2 Millionen US-Dollar, die von Angel-Investoren investiert wurden.

  • Mark Greget entwickelte die NuEyes Augmented Reality-Smartglasses
  • Nueyes hat mit ODG zusammengearbeitet, um die R-7 Plattformbrille zu entwerfen
  • NuEyes ist als elektronische Sehhilfe bei der Versicherung zu kategorisieren

NuEyes verändert Leben

Felix, ein neunjähriger Junge, ist aufgrund einer seltenen Krankheit namens Hermansky-Pudlak-Syndrom als blind eingestuft. Vor der ersten Nutzung der NuEyes Smartglasses konnte er nur Farbflecken sehen und konnte keine Gesichtsausdrücke erkennen. Jetzt bringt NuEyes mit ODG Smartglasses die Außenwelt für Felix in den Fokus. Er kann die Gesichter seiner Klassenkameraden und die Tafel in seinem Klassenzimmer sehen und lernt jetzt schneller als je zuvor.

  • Felix ist rechtlich als blind eingestuft
  • Felix konnte nur Farbkleckse sehen
  • NuEyes erlaubt es Felix, im Klassenzimmer zu sehen

NuEyes in der medizinischen Diagnose, Behandlung und Therapie

Das Gesundheitswesen verändert sich mit den Fortschritten in der virtuellen Realität (VR), der erweiterten Realität (AR) und der künstlichen Intelligenz (KI). Laut einem globalen Healthcare-Bericht aus 2017 von Deloitte ist die Technologie, die mehr Wertschöpfung für weniger Kosten im Gesundheitswesen bringt, Augmented Reality (AI) und Virtual Reality (VR).

Bill McDermott, CEO von SAP, machte auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos im Januar 2017 deutlich, dass personalisierte Medizin durch Technologie die Zukunft in der Gesundheitsbranche sein wird, indem sie von einer analogen Erfahrung zu einer digitalen wird.

Unternehmen wie NuEyes warten nicht auf die Zukunft, sie gestalten sie mit. NuEyes nutzt Virtual Reality (VR), um Menschen wie Felix den Alltag zu erleichtern.

  • VR, KI und AR verändern das Gesundheitswesen
  • Arund VR bringen mehr Nutzen für weniger im Gesundheitswesen
  • Personalisierte Medizin durch Technologie wird die Zukunft sein
  • NuEyes nutzt VR, um Leben zu verbessern

“Innovation wird völlig verschwendet sein, wenn keine Auswirkungen auf die Gesellschaft gemacht werden. Die Technologie verändert die Art und Weise, wie jeder Sektor funktioniert, aber es kommt nur auf die Verbesserung der Erfahrung der Benutzer an. Ob es sich um verbesserte Gesundheitsversorgung oder kreative neue Lernmethoden handelt – die Technologie wird die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten, revolutionieren.” sagt Michael Keegan, stellvertretender Präsident von TechUK.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *